Mini-Hochbeet anlegen

1. Einen großen rechteckigen Blumentopf, eine Mörtelwanne o.ä. (mit Löchern!!) mit großen Kieseln füllen

20220413_114630.jpg

2. Kleine Äste und Zweige darüberlegen

20220413_115422.jpg

3. Gartenerde 

20220413_120114.jpg

4. Grünschnitt oder Laub darüberstreuen

20220413_121000.jpg

5. Kompost (hier schon feiner Nährkompost) oder Stallmist darübergeben

20220413_121522.jpg

Gute Blumen oder Muttererde als letzte Schicht

20220413_121647.jpg

Vorgezogene Setzlinge einsetzen

20220413_121921.jpg

Gießen

20220413_122400.jpg